Praxis für klassische Homöopathie

Ingrid Winter


079 211 67 11


www.homoeopathie-winter.ch

Mailkontakt


Herrengasse 10

4710 Balsthal



Emmestrasse 1

3432 Lützelflüh


Erstanamnese

Um das passende homöopathische Heilmittel zu finden, wird der ganze Mensch betrachtet, seine charakteristischen Symptome und individuelle Befindlichkeit. Dabei ist die persönliche medizinische Vorgeschichte genauso wichtig wie sein momentanes Befinden. Je nach Alter und Krankengeschichte dauert die Erstanamnese zwei bis drei Stunden.


Anschliessend suche ich nach dem Ähnlichkeitsprinzip die für Sie passende homöopathische Arznei.


Weitere Behandlungen

Bei sehr akuten Beschwerden ist eine engmaschige Betreuung zur Überprüfung der Mittelwirkung sehr wichtig.

Bei chronischen Krankheiten  werden zu Beginn der Behandlung weitere Folgekonsultationen (in der Regel eine halbe bis eine Stunde) etwa alle drei bis vier Wochen erfolgen.


Kosten

Stundenansatz von Fr. 140.--

Telefonische Beratungen werden nach Zeitaufwand berechnet.

Krankenkassenrückerstattung

Ich bin beim EMR, der ASCA  und der EGK und der Visana als Therapeutin anerkannt. Die meisten Krankenkassen übernehmen die Therapiekosten ganz oder teilweise aus der Zusatzversicherung.


Klären Sie in jedem Fall ab, ob und wieviel Ihre Krankenkasse aus der Zusatzversicherung bezahlt.


Sollten Sie keine Zusatzversicherung haben und finanziell nicht in der Lage sein, die vollen Kosten der Behandlung zu zahlen, bin ich bereit, Sozialtarife einzurichten.


Termine nach telefonischer Vereinbarung. Auf Anfrage mache ich selbstverständlich auch Hausbesuche.

© 2011-2020 homoeopathie-winter.ch - Mailkontakt